Skip to main content

Kaisers Gute Backstube setzt auf digitale Personalorganisation

Von 11. August 2017Dezember 10th, 2020Success Storys

Traditionelles Handwerk und modernste Technik vereint. Kaisers Gute Backstube GmbH ist seit dem Jahr 1948 in Familienbesitz. Die Bäcker und Konditoren verarbeiten in meisterlicher Handwerkskunst und Fertigkeit erlesene Rohstoffe zu gesunden und bekömmlichen Backwaren für eine ausgewogene Ernährung. Jahrzehnte lange Erfahrung zeichnet die Qualitätsbäckerei aus.
Beim Thema Zeiterfassung, Dienstplanung und Personalmanagement möchte Familie Kaiser jetzt auf eine moderne Softwarelösung setzen und erleichtert sich dank E2N Gastro den Arbeitsalltag.

Im März 2017 lernten wir Geschäftsführerin Birgitt Kaiser (Vertrieb und Marketing, Projektmanagement Filialstandorte) auf der Internorga in Hamburg kennen. Bereits vor Ort sprachen wir über Herausforderungen bei der optimalen Planung von über 300 Mitarbeitern an 41 verschiedenen Standorten.

Gleich bei der ersten Präsentation in Ehrenkirchen konnte E2N Gastro überzeugen. Daraufhin wurde die clevere Lösung für die Gastronomie in zwei der Filialen erfolgreich auf ihre Praxistauglichkeit geprüft. Dem Rollout stand nichts mehr im Wege. Im Rahmen ihres dualen Studiums übernahm Annika Mayer die Projektleitung im Hause Kaisers. Mit großer Motivation und Sorgfalt kümmerte sie sich seit Juni um die Einführung von E2N Gastro sowie die Schulung der Mitarbeiter.

Nachdem auch die benötigte Hardware angeschafft wurde, konnte E2N Gastro bereits im Juli 2017  in allen 41 Filialen eingeführt werden. Den Import der Mitarbeiterstammdaten übernahm E2N und erarbeitete einen Aufgaben- und Schulungsplan.

Um allen einen einheitlichen Wissensstand zu vermitteln schulte Geschäftsführer Simon Mohr persönlich in einem zweitätigen Workshop die Betriebsleiter vor Ort.

„Bei einem langjährigen Traditionsunternehmen möchten wir jedem neuen Anwender zeigen, dass diese Veränderung ein Schritt in die richtige Richtung ist. Daher nehmen wir uns gerne die Zeit und sind für unsere Kunden da.”

– Simon Mohr

Annika Mayer (Projektleitung, Kaisers-Backstube) und Simon Mohr (E2N) bei der Schulung vor Ort.

„Mich hat beeindruckt, wie schnell E2N Gastro bei der Dienstplanung akzeptiert wurde. Obwohl einige unserer Mitarbeiter zum ersten Mal mit einem Tablet arbeiteten, dauerte der Umstieg nur kurze Zeit.”

– Annika Mayer

In allen Kaisers-Filialen soll zukünftig mit Tablets gearbeitet werden. Ein wichtiger Schritt in Richtung Digitalisierung. Jede Führungskraft ist nun in der Lage zentrale Aufgaben der Personalorganisation selbst zu übernehmen.

  • Mitarbeiter anlegen und verwalten
  • Eine digitale Personalakte führen
  • Den Dienstplan schreiben
  • Arbeitszeiten kontrollieren

Besonders wichtig ist die Möglichkeit Mitarbeiter Filialübergreifend einzuteilen, ohne die Übersicht von Auslastung und Abwesenheiten zu verlieren. Mit dem Standortwechsel von E2N Gastro ist das kein Problem.

Ein weiterer Mehrwert für Kaisers ist das Controlling-Tool “E2N Tagebuch”. Täglich wird der Umsatz geplant, um so eine besonders effektive Dienstplanung zu ermöglichen. Durch unsere Kassenanbindung hat man nicht nur einen Überblick über die Planzahlen, sondern ist stets über den aktuellen Stand – Umsatz und Personaleinsatz – informiert. Jederzeit und überall.

Dienstplanung und Controlling jederzeit und überall.

Fazit

Wir freuen uns, dass sich Kaisers Gute Backstube für die Digtalisierung von Personalmanagement, Dienstplanung und Zeiterfassung entschieden hat und dabei auf E2N Gastro setzt. Einmal mehr zeigt sich, dass eine Umstellung der richtige Weg ist.

E2N Gastro ist das optimale Tool für große und kleine Betriebe, die Verwaltung mehrerer Standorte ist kein Problem und dank der kinderleichten Anwendung findet sich Jung und Alt schnell zurecht.

Sie möchten Stift und Zettel Lebewohl sagen? Gerne berät unser Vertriebsteam auch Sie persönlich unter 0931-730-440-10. In einer kurzen Onlinepräsentation können Sie sich einen ersten Eindruck von E2N Gastro verschaffen. Oder Sie registrieren sich kostenlos und können E2N Gastro für 14 Tage auf Herz und Nieren testen.

Sandra Link

Sandra Link

Team: Sales • E2N Familienmitglied, weil: die drei Gründerväter mal Nachwuchs brauchten. Als erstes Familienmitglied kennt sie Firma und Software mit am längsten. Inzwischen ist sie Head of Sales und verbannt mit ihrem Team Zettel und Stift aus der Zeiterfassungswelt.